Besuchersicherheit

Sicherheit auf Veranstaltungen kann vieles umfassen. Meist stehen eher technische Anforderungen im Vordergrund. Ein ganzheitlicher Zugang zu Besuchersicherheit integriert Wissen über BesucherInnen sowie anlass- und gefährdungsbezogene bauliche und technische Aspekte, aber auch Organisationsabläufe. Eine gute Zusammenarbeit von Veranstaltern, Sicherheitsdiensten, Behörden, Einsatzorganisationen und Sicherheitsexperten stellt dafür einen zentralen Pfeiler dar.

Sichere Veranstaltungen aller Art können nur unter Einbeziehung des gesamten Mensch-Technik-Umwelt-Systems geplant, durchgeführt und nachbereitet werden. Diese Betrachtung hilft auch die Vielfältigkeit von Veranstaltungen und die zugehörigen Schutzziele systematischer zu betrachten. Die Zusammenarbeit aller Akteure stellt eine zusätzliche Herausforderung dar. Bei Veranstaltungen gilt es zudem einen „normalen“ Veranstaltungsverlauf sowie Unterbrechungen oder einem Abbruch einer Veranstaltung, z.B. wegen Unwetter, zu unterscheiden.

Team HF forscht, lehrt und berät zu Besuchersicherheit aus psychologischer Sicht. Einerseits stehen BesucherInnen für uns im Fokus. Andererseits arbeiten wir mit Veranstaltern und Sicherheitsverantwortlichen sowie Behörden zusammen. Wie sich BesucherInnen auf einer Veranstaltung fühlen und verhalten hängt von ihrer aktuellen Situation und den eigenen Motiven ab.

Unsere Tätigkeitsbereiche

Wir waren zudem als Dozentinnen am Weiterbildungslehrgang „Fachplanung und Leitung Besuchersicherheit“ an der TH Köln beteiligt.


Publikationen (Auswahl)

Künzer, L. & Hofinger, G. (2021). Veranstaltungen und Besuchersicherheit – Eine Einführung aus Sicht der Human Factors-Psychologie. In S. Ronft (Hrsg.) Eventpsychologie. Veranstaltungen wirksam optimieren: Grundlagen, Konzepte, Praxisbeispiele (S. 515-542). Heidelberg: Springer Gabler.

Brunsch, D., Hähn, T., Benz, J., Klimach, S., Rossbach, I., Bergmann, S., Wiktor, V. & Künzer, L. (2020). Awareness. Theorie und Praxis psychosozialer Herausforderungen auf Veranstaltungen. Das Magazin für Sicherheitskultur, (7), 32–41.

Künzer, L. & Hofinger, G. (2014). Besuchersicherheit aus psychologischer Sicht. Bevölkerungsschutz Magazin, 1/2014, 13-17.

Wiersch, M., Künzer, L. & Spielvogel, C. (2014). Aus der Praxis für die Praxis. Notfallkarten als Handlungshilfen für Mitarbeiter bei Großveranstaltungen. Bevölkerungsschutz 1/2014, 32–35.